Jan Leichen stellt sich vor

Geschmack auf das Steuerrecht habe ich erst im Laufe der Zeit erhalten.

Nach meiner Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann in einem Stahl- und Metallhandelhandel Unternehmen im Jahr 2004 habe ich beschlossen – neben dem Beruf – Betriebswirtschaft an einer privaten Hochschule in Pinneberg zu studieren.

Während der Studienzeit habe ich im Unternehmen die fachliche und personelle Verantwortung für ein Vertriebsteam übernommen. Im Jahr 2010 wurde ich zum Prokuristen des Unternehmens bestellt und habe im Jahr 2011 mein Studium mit dem Abschluss Diplom Kaufmann (FH) (Fachrichtung Marketing u. Personal) erfolgreich abgeschlossen.

Während dieser Zeit wuchs in mir der Wunsch etwas „Eigenes“ aufzubauen bzw. fortzuführen.

Mit dem Eintritt in die Kanzlei im Jahr 2012 war mir bewusst, dass der Weg zum Titel des Steuerberaters hart und steinig werden würde. Ca 4,5 Jahre hat es gedauert, bis ich zum Steuerberater bestellt wurde.

Seit dem 01.06.2017 bin ich als Partner für die Kanzlei tätig.

Die vollumfängliche steuerliche Beratung und Beachtung betriebswirtschaftlicher Interessen zählen zu meinem Aufgabengebiet.

Als Fachberater für Testamentsvollstreckung und Nachlassverwaltung (DStV e.V.) biete ich ein weiteres Leistungsspektrum an.

Ich freue mich Sie kennenzulernen.